Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Newsletter der Kontaktstelle Musik Region Braunschweig September 2018

Neues aus der Musikregion Braunschweig # 2018-09

Liebe Musikfreunde,

die Sommerzeit neigt sich dem Ende entgegen und die ersten Bäume malen wunderschöne Farben in die Straßen. Es kommt die Zeit, in der man auf dem Weg zur Arbeit oder zur Schule gerne nochmal anhält, um die ein oder andere schimmernde Kastanie aufzusammeln. Und wenn der Tag und die Nacht sich angleichen, gibt es doch nichts Schöneres, als in der St. Aegidien Kirche den biblischen Gesängen John Rutters Magnifikat zu lauschen.

Ihr 30-jähriges Jubiläum feiern in diesem Jahr die Goslarer Klaviertage und laden vom 13. bis zum 23. September zu hinreißenden Klavierabenden ein. Außerdem gibt es beim größten Kinderchorfestival des Nordens "Kleine Leute - bunte Lieder" erneut die Gelegenheit, zahlreiche junge Sänger*innen zu erleben und selbst mitzusingen. Das Regionalfestival für Braunschweig findet am 15. September in der IGS Franzsches Feld statt.

Diese und weitere Veranstaltungen finden Sie in diesem Newsletter.

Darüber hinaus möchten wir Sie immer wieder herzlich einladen, den Musikkalender auf der Website der Kontaktstelle unter www.kontaktstelle-musik.de/ksm/kalender/vk.html zu durchstöbern. Dort haben Sie auch die Gelegenheit, selbst eine eigene Veranstaltung einzutragen. Wir freuen uns auf Ihre Konzerte und wünschen viel Vergnügen beim Lesen des Newsletters.

Viele tolle Musikerlebnisse wünscht Ihnen Ihre
Kontaktstelle Musik Region Braunschweig



+++ Mitmachen +++

Landesbegegnung "Jugend jazzt"


Zur Landesbegegnung „Jugend jazzt für Combos und Solisten“ treffen sich alljährlich die talentierten Nachwuchs-Jazzer*innen aus Niedersachsen. Junge Musiker*innen haben hier mit ihren Ensembles die Chance, ihr Können vor Jury und Publikum unter Beweis zu stellen. Die Gewinner-Combo präsentiert auf Bundesebene die Jazz-Szene aus Niedersachsen. Darüber hinaus werden vielfältige Förderpreise ausgelobt.
Anmeldefrist: 21.09.2018
Termin: 16.-18.11.2018 | Ort: Landesmusikakademie Niedersachsen
Weitere Infos und Anmeldung... 



+++

Musikrevolutionäre des 20. Jahrhunderts


Am 30.11.2018 möchte die Kontaktstelle Musik Region Braunschweig mit einem Konzert von regionalen Musiker*innen an den amerikanische Ausnahmemusiker, Komponisten und Performer Frank Zappa erinnern, dessen Todestag sich am 4. Dezember 2018 zum 25. Mal jährt. Ganz unterschiedliche Schüler- und Erwachsenen-Bands aus Braunschweig, Peine und Schöningen haben sich bereist angemeldet und stellen sich der Herausforderung, die Musik Zappas neu zu interpretieren. Wer selbst aktiv bei diesem besonderen Konzert dabei sein möchte, kann sich noch anmelden. Auf alle Teilnehmer*innen warten attraktive Preise.
Weitere Infos und Anmeldung... 


+++

Regionales Musikfest 2019 in Peine


„Ohren auf – so klingt die Region“ – unter diesem Motto präsentieren sich alle zwei Jahre regionale Musiker*innen an wechselnden Orten im Braunschweiger Land, um das reiche und vielfältige Musikleben der Region zu zeigen. Am 14. und 15. September 2019 findet das 5. Regionale Musikfest in Peine statt. Symbolisch wurde dafür im Rahmen der Eröffnung des Peiner Weinfestes am 10. August 2018 auf dem Marktplatz der Staffelstab von Wolfenbüttel, dem Austragungsort des 4. Regionalen Musikfestes, an die Stadt Peine unter Beteiligung der beiden Schirmherren, Bürgermeister Klaus Saemann und Landrat Franz Einhaus, und dem stellv. Bürgermeister der Stadt Wolfenbüttel, Heinz-Rainer Bosse übergeben.
Anmeldefrist: 31.12.2018
Weitere Infos und Anmeldung...




Veranstaltungen
Foto: Veranstalter
Little Shop of Horrors - Musical
07.09. (Premiere) bis 28.09.2018 | 19:30 Uhr | Aula der Raabeschule

Am dreiundzwanzigsten Tag des Monats September in einem der ersten Jahre eines Jahrzehnts, nicht lange vor unserem, sah sich die Menschheit einer tödlichen Bedrohung gegenüber. Und der furchterregende Feind zeigte sich, wie solche Feinde es oft tun, an einem scheinbar unschuldigen und ganz unwahrscheinlichen Ort: IN DER RAABESCHULE. Mit dabei: Chor, Schauspiel, Tanz, Special Effects, hinreißende Musik und ein erstaunliches Bühnenbild.
Weiterlesen
Foto: Veranstalter
30. Internationale Goslarer Klaviertage 2018
13.09. bis 23.09.2018 | Goslar

Dieses Jahr feiern die Goslarer Klaviertage ihr 30-jähriges Jubiläum! Das international bekannte Festival kombiniert einen Meisterkurs mit Klavierabenden. Höhepunkt der Festtage ist jedes Jahr das Orchesterkonzert, bei dem Teilnehmer des Meisterkurses als Solisten auftreten. Pianisten aus allen Ländern sind zur Teilnahme eingeladen. Der Kurs wird geleitet von Prof. Rudolf Meister (Mannheim) unter Mitarbeit von Ok-Hi Lee (Mannheim).
Weiterlesen
Foto: Veranstalter
3. Braunschweiger Gitarrentage 
"Solo und gemeinsam"
14.09.2018 | 20:00 Uhr | Brunsviga Braunschweig

Wie schon 2016 und 2017 präsentieren die 3. Braunschweiger Gitarrentage wieder drei Topp-Gitarristen an einem Konzertabend. Ulli Bögershausen, Peter Autschbach und Simon Wahl führen die Serie unter dem Motto „Solo und gemeinsam“ fort. Die Konzertbesucher können sich auf einen ganz besonderen, dynamischen und stimmungsvollen Abend im Rahmen der 3. Braunschweiger Gitarrentage freuen.
Weiterlesen
Foto: Veranstalter
Antiphonale | Neue Musik in der Kirche | Deutsche Erstaufführungen im sakralen Umfeld   
14.09. und 15.09.2018 | 19:30 Uhr
16.09.2018 | 17:00 Uhr | Kirche St. Aegidien, Braunschweig

Im Zentrum des Festivals steht die Estnische Komponistin Helena Tulve, die als Composer in Residence zu Gast in Braunschweig ist und von der eine stattliche Anzahl von Werken zu hören ist.
Neben ihren Werken wird Musik von Messiaen, Miskinis, Trenner, Orbán, Motz und Padros erklingen.
In drei Konzerten präsentieren Münsterchor, Pueri Cantores, Brunswiek Soloists, Ensemble Megaphon und Regionalkantor Bernhard Schneider diese breite Palette Neuer Musik.
Weiterlesen
Foto: Veranstalter
Kleine Leute - bunte Lieder
Regionalfestival Braunschweig
15.09.2018 | 19:30 Uhr | Aula der IGS Franzsches Feld

"Kleine Leute - bunte Lieder“ gehört zu den größten Chorfestivals Niedersachsens und vereint in diesem Jahr mit 10 regionalen Chorfesten etwa 1.500 Nachwuchssänger*innen Niedersachsens aus 45 Grundschulchören, Chorklassen, Kirchen, Vereinen, Kindergärten und freien Gruppen. In Braunschweig präsentieren sich 4 Chöre. Mit dabei sind die Chorklassen 6C und 6D des Kranich-Gymnasiums Salzgitter, der Schulchor der Grundschule Völkenrode/Watenbüttel und die Mascheroder Holz Wölfe. Alle Kinder sind zwischen 4 und 12 Jahren alt.
Weiterlesen
Foto: Veranstalter
Straßenmusikfestival "Music in the air 2018"
15.09.2018 | Innenstadt Braunschweig

Musikschule Musikuß e.V. lädt zum Asphaltkonzert  alle interessierten Bands und Schülerensembles ein. An 3 Spielorten in der Braunschweiger City ist zwischen 11.00 und 16.00 Uhr ein buntes Musikprogramm geplant.
Willkommen ist alles, was straßenmusiktauglich ist! Irish Folk, Perkussion, Gitarrensounds, orientalische Klänge, schräge Polkas und gerne auch Mitmachaktionen.
Weiterlesen
Foto: Veranstalter
Aufführung John Rutters Magnifikat
23.09.2018 | 19:30 Uhr | St. Aegidien, Braunschweig

Aufgeführt wird eine Vertonung des biblischen Gesanges „Magnifikat“ von John Rutter in der St. Aegidien Kirche. Es singen die Sopranistin Danuta Dulska, die Pueri Cantores St. Aegidien, der Münsterchor St. Aegidien und Mitglieder des Staatsorchesters Braunschweig unter der Leitung von Bernhard Schneider.
Weiterlesen
Veranstaltung melden
Sie haben selbst einen Veranstaltungshinweis und möchten im Musikkalender oder im Newsletter der Kontaktstelle Musik Region Braunschweig erscheinen? Dann nutzen Sie doch einfach unser Angebot, Ihre Veranstaltung auf der Website der Kontaktstelle Musik Region Braunschweig einzustellen und so in der Region bekannt zu machen! Mit diesem Link gelangen Sie direkt zum Formular: www.kontaktstelle-musik.de/ksm/kalender/meldung.html Wir freuen uns auf Ihre Konzerte!

Musikkalender
Den Musikkalender der Kontaktstelle Musik Region Braunschweig mit Veranstaltungen aus der Region finden Sie, wie gewohnt, unter: www.kontaktstelle-musik.de/ksm/kalender/vk.html

© Kontaktstelle Musik Region Braunschweig
Stadt Braunschweig
Abteilung Literatur und Musik
Schlossplatz 1
38100 Braunschweig
Tel.: (0531) 470 - 4826

Newsletter abbestellen | E-Mail an die Redaktion | Impressum